Kostenloser Versand ab 80 €

Bastle ein Geschenk für deine Oma selbst! 6 einfache Ideen

Omas sind einfach die Besten. Sie backen leckere Kekse für uns, sind wunderbare Köchinnen und haben immer ein offenes Ohr und einen lieben Rat für uns bereit. Egal wie alt wir sind: Unsere Großeltern haben einen ganz besonderen Platz in unserem Herzen. Daher sollten wir ihnen auch zeigen, wie viel uns an ihnen liegt und wie dankbar wir dafür sind, dass sie in unserem Leben sind. Wie würde das besser gehen als mit einem selbstgemachten Geschenk?

Geschenke für Oma basteln

Um ein tolles Geschenk für Oma zu basteln, muss man kein Meisterhandwerker sein. Schließlich findet Oma alles zauberhaft, was von ihren Enkeln gemacht wird. Oft sind es auch kleine Gesten, wie eine handgeschriebene Karte oder ein mit einem persönlichen Vorwort versehenes Buch, die der Oma die größte Freude bereiten können. Wofür man sich auch entscheidet, wichtig ist, dass das Geschenk gut durchdacht und individuell ist. So zeigst du deiner Oma, dass du dir viele Gedanken über ein passendes Geschenk gemacht hast. Wenn es dir schwer fällt eine gute Geschenkidee zu finden, die du für deine Oma basteln kannst, dann haben wir hier sechs Ideen für Geschenke für Großeltern von Enkeln zum Basteln gesammelt, die dir als Inspiration dienen können!

1. Rührende Überraschungen in einem Einmachglas

In einem Einmachglas kann nicht nur leckere Konfitüre aufgehoben werden, es lässt sich auch perfekt dafür verwenden, um Geschenke für Oma zu basteln! So kannst du zum Beispiel viele kleine Zettel schreiben, auf denen Gründe stehen, aus denen du deine Oma liebst. Diese Zettel kannst du dann in das Glas stecken. Damit kann deine Oma jeden Tag eine Botschaft aus dem Glas herausziehen, die ihr mit Sicherheit ein Lächeln auf die Lippen zaubern wird! Du kannst statt Liebesbotschaften auch ihre Lieblingssüßigkeiten oder selbstgestaltete Gutscheine in das Glas stecken. Vergiss außerdem nicht, das Einmachglas mit Geschenkband, Jutegarn oder Stickern zu verzieren.

2. Geschenke für Oma selber machen und ein Fotoalbum erstellen

Jeder der Kinder hat weiß, wie schnell die Zeit vergehen kann. Im Handumdrehen werden die Kleinsten in der Familie volljährig und beginnen damit, ihr eigenes Leben zu leben. Dabei nimmt auch der enge Kontakt zur Familie und besonders zu den Großeltern häufig ab. Sorge dafür, dass deine Oma ihre Enkelkinder niemals vergisst, indem du ein Fotoalbum gestaltest, das euer Erwachsenwerden abbildet! Beginne dafür damit, Bilder von den Enkeln als Baby zu sammeln und klebe diese ins Fotoalbum. Mit fortschreitender Seitenanzahl werden die Enkel auf den Fotos dann immer älter. Wenn du magst, kannst du außerdem schöne Zitate oder Erinnerungen neben die Fotos schreiben!

3. Seife mit einem persönlichen Motiv

Wenn deine Oma sehr ordentlich ist und es bei ihr immer gut riecht, dann schenke ihr doch einige personalisierte Stück Seife! Dieses Geschenk ist nicht nur persönlich, sondern auch praktisch. Verwende den Lieblingsduft deiner Oma und gib ein paar Blüten ihrer Lieblingsblume als Dekoration in die Seife. Wenn du magst, kannst du auch ein Motiv in die Oberseite der Seife schnitzen, sodass deine Oma klar erkennt, dass diese Seife von dir gehört! Beim Geruch der Seife wird sie somit immer an dich denken und daran, wie froh du bist, sie als Oma zu haben.

4. Stimmungslichter mit Serviettentechnik bekleben, um Geschenke für Oma zu basteln

Legt deine Oma darauf wert, dass in ihrem Haus immer ein angenehmes und entspanntes Ambiente herrscht, in dem sich jeder wohl fühlt? Wenn ja, dann kannst du sie dabei unterstützen, indem du Einmachgläser in Stimmungslichter verwandelst! Dafür brauchst du bloß schöne Servietten, die du schichtenweise mit etwas Bastelkleber auf das Glas klebst. Achte darauf, dass die Innenseite des Glases frei bleibt. Danach kannst du ein kleines Teelicht oder eine Duftkerze in einem Behälter in das Glas stellen und das Glas mit netten Worten verzieren, die deiner Oma das Herz erwärmen werden. Deine Oma kann sich diese Lichter dann in der dunklen Zeit ins Haus stellen und wird so auch in der kalten Jahreszeit daran erinnert, wie sehr du sie liebst.

5. Stofftaschen und Jutebeutel bemalen

Vermutlich hat deine Oma überall eine Stofftasche oder einen Jutebeutel dabei. Ob sie damit den Einkauf ins Haus trägt oder leckere Snacks für einen Ausflug aufbewahrt: Eine solche Tasche ist nicht nur praktisch, sondern kann ganz einfach auch gute Laune in den Alltag bringen. Bemale den Stoff dafür einfach in einem bunten und aufgeweckten Muster, das zu deiner Oma passt. Zusätzlich kannst du nette Worte auf die Vorderseite schreiben. Jedes Mal, wenn deine Oma die Tasche hervorholt, wird sie automatisch gut gelaunt sein!

6. Alltagsgegenständen mit individuellen Motiven bedrucken und daraus ein Geburtstagsgeschenk für Oma basteln

Es gibt mittlerweile viele Möglichkeiten, alle möglichen Gegenstände mit verschiedenen Motiven individuell bedrucken zu lassen. Wenn deine Oma zum Beispiel gerne Kaffee oder Tee trinkt, dann kannst du zueinanderpassende Tassen selbst gestalten, auf denen jeweils ein Spruch ihres liebsten Dichters oder Musikers steht. Vielleicht verbringt deine Oma auch viel Zeit auf dem Sofa, um fernzusehen oder zu stricken. In diesem Fall ist es eine tolle Erinnerung an ihre Enkelkinder, ein Kissen bedrucken zu lassen. Wenn sich deine Oma für Mode interessiert, kannst du auch dein Damen T-Shirt bedrucken lassen, sodass deine Oma ein Kleidungsstück hat, mit dem sie aus der Masse hervorsticht. Wofür auch immer du dich entscheidest: Achte bei der Motivwahl darauf, dass dein Design Elemente beinhaltet, die direkt mit deiner Oma in Verbindung stehen!

Geschenke für Oma selber machen: Tassen bedrucken
Eine Tasse für deine Oma bedrucken lassen! Jetzt gestalten

Bedrucken – aber wo?

Wenn du dich für die letzte unserer Ideen entschieden hast, findest du unzählige Anbieter für das Bedrucken verschiedener Gegenstände. Dabei verliert man schnell den Überblick. Achte aber darauf, dass der Druck in hoher Qualität erfolgt. Schließlich möchtest du wenn du Geschenke für Oma selber machst, dass das Geschenk auch genau so toll wird, wie du es dir vorstellst. Bei Omnishirt.de kannst du sowohl Textilien als auch andere Materialien günstig und schnell bedrucken lassen. Dort musst du nur den Gegenstand auswählen, den du bedruckt haben willst, und kannst dann direkt damit loslegen, ein individuelles Design zu kreieren.

Individuelle Designs erstellen

Dabei steht bei Omnishirt ein Online-Editor zur Verfügung, mit dem du in wenigen einfachen Schritten zu deinem ganz persönlichen Design kommst. Dabei kannst du sowohl eigene Bilder und Designs hochladen als auch verschiedene Motive aus einer großen Bilddatenbank auswählen. Damit findest du garantiert das, was du brauchst, um ein ganz besonderes Geschenk für deine Oma zu gestalten. Alle Motive kannst du dann frei am Gegenstand genauso, wie du es haben möchtest, platzieren. Somit wird dir hier die maximale Freiheit bei der Gestaltung deines Produkts gegeben, während dennoch eine hohe Qualität von Produkt und Druck gewährleistet wird.

Geschenke für Oma selber machen: Damen T-Shirts bedrucken
Das beste Geschenk für deine Oma! Jetzt gestalten

Last Minute Geschenke für Oma basteln

Wenn du mit deinen Besorgungen spät dran bist oder dir noch ein letztes Geschenk fehlt, musst du dir dennoch keine Sorgen machen. Wichtig ist, dass du dir dennoch Gedanken darüber machst, worüber sich deine Oma freuen könnte. Wenn sie zum Beispiel gerne Schmuck trägt, kannst du mit Faden und Perlen Armbänder passen, die ihr gemeinsam im Partnerlook tragen könnt, durch die ihr auch dann miteinander verbunden seid, wenn ihr räumlich weit auseinander seid. Alternativ kannst du ihr auch ein Überlebenspaket basteln. Ein Überlebenspaket ist eine dekorierte Box voll mit Gegenständen, die den Tag deiner Oma retten können: Eine kleine Flasche Wein, ihre Lieblings-CD aus alten Zeiten oder ein Gutschein für eine Umarmung. Dadurch wirst du ihren Tag auf jeden Fall erleuchten.

Das beste Geschenk von allen

Mit selbst gebastelten Geschenken kann man immer punkten. Dennoch solltest du dir dessen bewusst sein, dass gemeinsame Zeit das schönste Geschenk ist, das du deiner Oma schenken kannst. Es ist wichtig, seine Lieben daran zu erinnern, dass man froh darüber ist, sie im Umfeld zu haben. Vergiss daher neben dem perfekten Geschenk nicht darauf, auch eine kleine Feier für deine Oma zu organisieren, an der du ihr deine Geschenke überreichen kannst. Besonders, wenn du Kinder hast, wird es für deine Oma ein unbeschreiblich schönes Geschenk sein, dabei zuzusehen, wie ihre Enkelkinder aufwachsen und, dass sie ein Teil dieses Aufwachsens sein darf.

Wir hoffen, dass wir dich mit unseren Ideen, um ein Geschenk für Oma zu basteln inspirieren konnten und du nun das perfekte Geschenk für deine Oma gefunden hast! Schließlich wissen wir nie, wie viel Zeit uns mit unseren Liebsten noch bleibt und wir sollten ihnen regelmäßig zeigen, wie sehr wir sie schätzen. Wofür du dich auch entscheidest, deine Oma wird sich ganz bestimmt sehr darüber freuen.